Startseite
  Über...
  Archiv
  Aufgabe
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/forschungstagebuch

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Die Bedeutung von Person-Rolle-Organisation für psychodynamische Beratung

Aufgabe:

Erforschen Sie das Spannungsfeld von Person - Rolle - Organisation auf Basis von empirischem Material und weiterführendem Literaturstudium.

Durchführung:

- gemeinsamer Nachdenkprozess
Was wollen wir erforschen? Was sind unsere gemeinsamen Interessen bei diesem Themenfeld?
- Finden von InterviewpartnerInnen: Berufstätige Menschen, die schon Supervisions- oder Organisations- oder Coachingprozesse gemacht haben und die bereit sind, ein Gespräch (im Ausmaß von 1/2 - 3/4 h) mit Ihnen zu führen.

Überlegen Sie sich vor dem Interview einen Leitfaden für das Gespräch (siehe problemzentriertes, offenes, narratives Interview)

Führen Sie ein Gespräch durch. Nehmen Sie das Gespräch auf und traskribieren sie es. Nach dem ersten Gespräch reflektieren Sie das Geschehen: Wie war die Interviewführung? Inwiefern war der Interviewleitfaden hilfreich? Was war schwierig? Entwickeln Sie Ihr gemeinsames Vorgehen weiter: ev. neue, andere Fragen, anderer Aufbau des Gesprächs.

Führen Sie ein zweites, weiterentwickeltes Gespräch mit einer anderen Person. Analoges Vorgehen, andere Rollenverteilung. 

Arbeiten Sie auf Basis Ihres Forschungsinteresses heraus, wie das Spannungsfeld von Person-beruflicher Rolle(n)-Organisation von den unterschiedlichen Personen erlebt wird. Diskutieren und reflektieren Sie die Erkenntnisse vor dem Hintergrund von theoretischen Überlegungen.

Forschungstagebuch:

Dokumentieren Sie Ihre Arbeitsschritte, Überlegungen etc., die Sie in der Gruppe, aber auch die einzelnen der Gruppe machen, in einem gemeinsamen Forschungstagebuch.

Seminararbeit:

All dies ist Basis Ihrer Seminararbeit!

 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung